Montag, 17. Juni 2013

TAG Time :D - Verschlungene Bücher Tag & 11 Fragen Tag















Hallooo :),
ich wurde 2x getaggt und das ist auch das erste mal für mich :DD JEY! Danke nochmals an die lieben Tagger! Ich hab richtig Lust auf die Fragen einzugehen und mal sehen, ob ich das alles gut schaffe. Das einzige Problem ist nur, dass meine Cam Schrott ist. Aber ich hab jetzt mit dem Handy ein Foto von den Büchern gemacht. :D Ich hoffe das ist ok. 

WEITER HIER:


Der Verschlungene Bücher Tag

Jaaaa, hier wurde ich von der Jenny von GirlWithTheBooks getaggt! Sie hat den Tag eigens erfunden und jeder der mitmachen will, kann sich getaggt fühlen. :D Hier darf ich fünf meiner Bücher vorstellen, die ich in einem Rutsch durchgelesen habe. Dafür habe ich mich mal auf meine Hardcover beschränkt, weil sonst die Auswahl zu groß gewesen wäre. Ich lese nämlich die meisten Bücher an einem Tag durch. Das ist so eine Macke von mir, ich kann einfach nicht aufhören, wenn ich erstmal ein Buch begonnen habe.

So aber jetzt gehts los hier. :D Die fünf Bücher siiind:

Nr.1 Bis(s) zum Ende der Nacht von Stephenie Meyer

Ich weiß noch genau wie ich damals ganz aufgeregt zur Buchhandlung gerannt bin, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht. Oh was war ich nervös. Ich habe am Nachmittag irgendwann angefangen und morgens um 4:00 Uhr das Buch weggelegt, obwohl nächsten Tag Schule war. 

Nr.2 Legend - Fallender Himmel von Marie Lu

Ich habs spontan bestellt, einfach so. Und es kam an und ich habs als erstes gelesen und zack wars durch. Ich freu mich höllisch auf den zweiten Teil. Es war die erste Dystopie die ich gelesen habe und ich fands sooo gut. :D 

Nr.3 Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi

Ich habe es aufgrund des schönes Covers und eines Gutscheins erstanden und konnte nach dem ersten Kapitel nicht mehr aufhören. Ich fand den Schluss zwar irgendwie überraschend, aber es ist ein wirklich schönes Buch und auch hier, kann ich den zweiten Teil kaum erwarten. 

Nr.4 Im Herzen die Rache von Elizabeth Miles

Habe ich bei Ebay ersteigert und wollte es trotz der vielen schlechten Rezitation lesen. Ich fands super. Hatte jetzt nicht so den Cliffhanger am Ende, aber wenn ein zweiter Teil erscheint, dann werde ich auf jeden Fall zuschlagen. Ich mochte den Hauch von Mythologie in der Geschichte und ja auch dieses Buch hatte ich an einem Vormittag durch. :)

Nr.5 Symbol von Dan Brown
Aber eigentlich passen alle seine Bücher in diese Kategorie. Sie sind einfach so *-* spannend. Ich finde zu Dan Brown braucht man schon fast nichts mehr sagen. Er ist einfach genial und so sind seine Bücher. Inferno wartet schon auf mich. Ich muss nur jemanden finden, der mich zu einem Thalia bringt. ;) 




















11 Fragen Tag

Als zweites wurde ich von Lena getaggt. Auch hier vielmals DANK! Es hat mich riesig gefreut. :D

Die Regeln sind: 1. Verlinke als Dankeschön den Tagger in deinem Post, 2. Beantworte die elf Fragen desjenigen, der dich getaggt hat, 3. Denke dir selbst elf Fragen aus und 2. Tagge 10 Blogger, die unter 200 Follower haben ...

1. Wir kam es zu deinem Blog?

Einen Blog wollte ich schon lange und eine halbe Ewigkeit, aber ich habe es nie auf die Reihe bekommen. Den endgültigen Schups haben mir ein paar tolle Youtube Videos gegeben und es bekam mich dann letztendlich einfach die Lust, meine Idee in die Tat umzusetzen. Und letzten Mai habs ich es dann einfach mal probiert.

2. Wo kaufst du die meisten deiner Bücher (z.B. Amazon, Buchhandel, Rebuy, FB, etc)?

Eigentlich kaufe ich immer bei Amazon. In letzter Zeit habe ich aber öfter Bpcher bei Ebay ersteigert, weil Neue mir einfach zu sehr ins Geld gingen. Aber ab nächsten Monat werde ich wohl wieder auf Amazon umsteigen. Ich bin nicht so zufrieden mit der Qualitätsangabe-trifft-auf-Wirklichkeit-Tatsache. 

3. Wann und wo liest du am liebsten?

Im Bett. :D

4. Von wem oder was lässt du dich inspirieren ein Buch zu kaufen (z.B. Cover, Rezensionen, Klappentext, Empfehlung von Freunden?)

Wenn ich durch eine Buchhandlung oder durch Amazon streife, lasse ich mich seeeeeeeeeeeeehr vom Cover beeindrucken, aber dann muss trotzdem auch der Klappentext stimmen. Aber ich kaufe auch gerne Bücher, die von anderen empfohlen wurden oder auch total runtergemacht werden - ich verschaffe mir gern ein eigenes Bild. 

5. Welches Genre liest du hauptsächlich?

Young Adult und Fantasy, ab und zu Thriller/Krimis, aber auch Chicklit finde ich immer wieder erfrischend. 

6. Wie wichtig ist dir der Zustand von Büchern?

Total wichtig!! Deshalb werde ich wohl wieder mit Ebay aufhören. Früher ging ich nicht so gut mit meinen Büchern um, aber seit ein paar Jahren, fange ich buchstäblich an durchzudrehen, wenn meine Bücher Leserillen oder Knicke aufweisen. 

7. Hast du ein Lieblingsbuch und ein Buch das du gar nicht magst?

Der Mann, der den Regen träumt von Ali Shaw hat mir sehr gefallen und Wicked Lovely von Melissa Marr auch - aber ich habe kein absoluten Lieblingsbuch. Nicht mögen? Ähm. Ja. Numbers fand ich nicht so gut. Und Imago hab ich auch abgebrochen. Naja, aber eigentlich kann ich fast jedem Buch wenigstens ein bisschen was abgewinnen. :)

8. Schreibst du auch selbst Geschichten? Wenn ja, was sind das für welche?

Ich hab schon ein paar Kurzgeschichten geschrieben und ab und zu schreibe ich auch an einer längeren Geschichte, die mir schon lange im Kopf rumspukt. Aber ich muss sagen, dass mir die Ausdauer fehlt, um fertig zu werden. 

9. Magst du lieber Hardcover oder doch Taschenbücher?

Hardcover. Liebe sie. Vergöttere sie. Aber kann sie mir nicht leisten und besitze daher mehr TBs.

10. Hat sich dein Leseverhalten durch deinen Blog verändert?
Ich blogge ja noch nicht sehr lange, aber ich finde schon, dass man jetzt mehr auf Schreibstil, Ausarbeitung von Charakteren und Darstellung von Beziehungen achtet. Ich finde dadurch liest man intensiver - das ist schön. Auch das man sich noch mal alles durch den Kopf gehen lassen muss und sich noch nachträglich mit dem Buch beschäftigen muss, halte ich für äußerst vorteilhaft. 
11. Wie viele Bücher liest du ungefähr im Monat? Hast du vielleicht sogar ein Ziel, was du an Büchern schaffen möchtest?<
Also ich lese wahrscheinlich weit weniger als die meisten Blogger. Ich komme so auf 9 bis vielleicht 12 Bücher oder so. Aber das kommt immer auf meine Laune an. Mein Problem ist, dass ich Bücher meistens in einem durchlese. Das heißt, ich mag es nicht mich ewig mit einem Buch aufzuhalten und ich habe auch immer den Drang eine Geschichte zu beenden. Ungewissheit mag ich überhaupt nicht. Und wenn es aber dazu kommt, dass ich ein Buch langweilig finde und es nicht sofort beende, brauche ich 10 Tage um mich dazu zu bewegen, wieder zu einem Buch zu greifen. Das ist etwas hinderlich. Außerdem hab ich leider nicht genug Zeit. Am liebsten würde ich einmal 25 Bücher in einem Monat lesen, aber dafür bräuchte ich glaube ich ne lange Urlaubsphase. :D
Meine 11 Fragen: 
1. Was sind deine liebsten Hobbys und ist bloggen eins davon?
2. Hast du eine Reihe/Serie von Büchern, die du besonders schätzt? Wenn ja welche. 
3. Magst du Buchverfilmungen? Hast du einen Liebling? 
4. Liest du auch anders sprachige Bücher? 
5. Liest du lieber Thriller oder Romanzen? 
6. Welches Buch war bis jetzt deine beste Schullektüre? 
7. Gibt es ein Buch, dass dich besonders angesprochen hat & dir noch immer im Kopf rumschwirrt? 
8. Denkst du, du wirst jemals genug vom lesen bekommen? 
9. Welches Buch liest du gerade? 
10.Welches Buch wirst du dir als nächstes zulegen? 
11.Wie schaffst du es, deinen ständig wachsenden Buchvorrat zu Hause unter zu bekommen? Kaufst du immer neue Regale oder verkaufst vllt ab und zu Bücher? 
Ich weiß nicht so recht, ob der Tag nicht inzwischen schon von vielen gemacht wurde, aber ich tagge jeden, der Lust darauf hat, meine Fragen zu beantworten! Ich würde mich jedenfalls freuen. :D 
Alles alles liebe und das war es dann erstmal von mir!! :D Bis bald! 
J.



Kommentare:

  1. Oh man, wenn du daran bis um 4 Uhr saßt, dann kann es ja nur eine kurze Nacht gewesen sein, aber es heißt ja nicht umsonst "Bis(s) zum Ende der Nacht" ^^ Ich persönlich fand das Buch nicht so toll. Ich hab mich eher durchgequält. :D
    Und weil du meine 9. Leserin bist, bin ich jetzt auch deine 9. :)
    Liebe Grüße, Locke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja war damals halt voll im Hype drin. :D Inzwischen sehe ich die Bücher auch etwas kritischer. Aber seit dem habe ich auch schon viele bessere Bücher gelesen - daran mag es wohl liegen.
      Ich danke dir ;D
      Alles Liebe, Jueli

      Löschen

Your comment makes my day! Thank you very much my dear! :)