Samstag, 11. Januar 2014

I just can't get enough...



















Es gibt neue Bücher! :D Papppataaaam. Das ist theoretisch meine Weihnachtsausbeute, weil ich die Bücher von meinen Amazon Gutscheinen gekauft habe! Hach... sind sie nicht hübsch? Geht euch das auch immer so, dass ihr eure neuen Bücher ewig anstarren wollt? Also ... ich sitze gern stundenlang vor meinem Regal und starre diese wunderschönen bedruckten Papierhäufchen an!


Every Day von David Leviathan 

Jeden Tag ein anderer Körper. Jeden Tag ein anderes Leben. Jeden Tag liebt er er das selbe Mädchen. 

Er gibt keine Warnungen wo oder wer er als nächstes sein wird. A kommt damit klar. Es gibt Regeln, bei denen er lebt. Entwickle keine Zuneigung, vermeide es aufzufallen, störe nicht. 
Alles ist in Ordnung bis A eines morgens in Justins Körper aufwacht und seine Freundin Rhiannon trifft. Von diesem Moment an, gelten die Regeln bei denen A gelebt hat nicht länger. Weil letztendlich hat A jemanden getroffen mit dem er zusammen sein will, Tag ein, Tag aus.

Fangirl von Rainbow Rowell

Cath und ihre Zwillingsschwester Wren sind Fans von Simon Snow. Die Bücher haben sie wieder und wieder gelesen, verbringen Stunden um Stunden in Simon Snow-Foren, schreiben Simon Snow Fanfictions und zu jeder Filmpremiere tragen sie ein Simon Snow Cosplay.
Währen Wren jedoch schon längst aus diesem Fandom hinausgewachsen ist kann Cath Simon Snow einfach nicht loslassen. 

Als sie erstes Jahr am College beginnen staunt Cath nicht schlecht, als ihr Wren verkündet das Wohnheimzimmer nicht mir ihr teilen zu wollen. Ihrer Wohlfühlzone beraubt, ist Cath vollkommen auf sich alleine gestellt. Ihre mürrische Mitbewohnerin Reagan, deren allgegenwärtiger Freund Levi und die Sorge um ihren Vater der bisher noch nie alleine war, sind da keine allzu große Hilfe.

Nun steht Cath also vor der Frage: Ist sie all dem gewachsen? Kann sie es schaffen, ohne Wren an ihrer Seite und ist sie dazu bereit ihr eigenes Leben zu leben? - von amazon.de


The Raven Boys von Maggie Stiefvater

Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht.

Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird.
Doch Blue trägt ein Geheimnis in sich: Seit sie sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint? - von amazon.de

The Darkest Minds

Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ... von amazon.de

Something Strange and Deadly 

Eleanor Fitt's Bruder ist verschwunden. Und als sie entdeckte, dass die Toden sich in Philadelphia erheben und Unheil in der ganzen Stadt anrichten, weiß sie das ihr Bruder etwas damit zu tun hat. Also beschließt Eleanor sich den Spirit-Hunters anzuschließen. Diese buntgemischte Truppe wurde angeheuert, um die Stadt vor übernatürlichen Kräften zu schützen. Nun jagen sie den Nekromant, der all diese Körper zum leben erweckt hat. Ihre Kräfte können Eleanors Bruder vielleicht noch retten. Aber als sie mehr Zeit mit den Jägern und deren Erfinder Daniel verbringt, wird die Situation drastisch. Jetzt ist nicht nur ihr Ruf in Gefahr, sondern auch ihr Leben steht in der Schwebe. 




Kommentare:

  1. Du hast dir wirklich wunderschöne Bücher ausgesucht. "Every Day" ist schon toll anzusehen und der Inhalt liest sich auch sehr gut...und etwas bizarr. Aber gut.
    "The Raven Boys" <3 Maggie Stiefvater gehört zu meinen Lieblingsautoren. Viel Spaß mit Blue und ihren Jungs.
    Über eine Review von "The Darkest Minds" würde ich mich übrigens freuen, sobald du es gelesen hast.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin schon gespannt, bin aber gerade nicht in der Laune das Buch zu lesen. Aber das kann auch daran liegen, dass ich jetzt viele Sachtexte lesen muss und nicht so richtig dazu komme, neue Bücher anzufangen.
      Ich liebe Maggie Stiefvater auch!!! Sie ist so wundervoll! Ich freue mich schon riesig auf ihre neue Serie.
      Das mach ich natürlich gerne, wenn ich weiß, dass da Interesse besteht!! Bin auch schon gespannt, ob es wirklich so gut ist, wie alle behaupten.

      Liebe Grüße
      Jueli

      Löschen

Your comment makes my day! Thank you very much my dear! :)